Praktisches Linux

Johann Mitlöhner, Franz Schäfer, Martin Szojak, Taid Holmes, Alfred Nagl, Arsen Stasic

Die LV ist nicht nur als Planpunkt, sondern auch als Freifach für jene gedacht, die mehr über Linux wissen wollen. Wir möchten einen Überblick über jene Bereiche geben, die für die Anwendung besonders interessant sind.

Vortragende und Themen:

Unterlagen

Installation am eigenen PC

  • Einen Anhaltspunkt für die Beliebtheit und Verbreitung von Linux-Distributionen bekommen Sie unter distrowatch.com.
  • Waehlen Sie bei Download ein ISO Image, zB Linux Mint 64-bit mit Desktop Mate.
  • Wenn Sie mehr als 4 GB RAM haben, sollten Sie auf jeden Fall eine 64-bit Version wählen.
  • Nach dem Download machen Sie aus einem Ihrer USB Sticks ein boot device mit Hilfe von unetbootin.
  • Mit diesem Stick können Sie Linux auf Ihrem PC ausprobieren, ohne permanente Änderungen fuer Ihr schon installiertes Betriebssystem.
  • Vom Live System können Sie dann auch gleich installieren. Dabei waehlen Sie wahrscheinlich die Option zusaetzlich zum schon existierenden Betriebssystem.
  • Als Vorbereitung fuer den 1. Termin der LV waere es sehr zielführend, wenn Sie selbständig auf Ihrem PC Linux installieren!

    Kommentare und Anregungen zur LV sind willkommen!

    Mail an vorname.nachname@wu-wien.ac.at

    Ken Thompson, Dennis Ritchie, Richard Stallman, Linus Torvalds